Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. September 2019 

Sauer (Fluss)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Sauer (franz. Sûre) ist ein Fluss der den Ardennen im Südosten Belgiens auf einer Höhe 510 m entspringt. Sie durchfließt Luxemburg in der nördlichen Landeshälfte (Ösling) und im Osten auf einer Strecke von ca. km zwischen Wallendorf und Wasserbillig die Grenze zwischen Deutschland und Luxemburg. Wasserbillig mündet sie in die Mosel .

In Luxemburg nahe Esch-sur-Sûre wird die zum Lac de la Haute Sûre gestaut ist damit der Mittelpunkt des Naturparks Obersauer. Bedeutung hat die Sauer vor allem für Tourismus.

Orte an der Sauer

Weblinks



Bücher zum Thema Sauer (Fluss)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Sauer_(Fluss).html">Sauer (Fluss) </a>