Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Scheffel


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Scheffel ist einmal die Bezeichnung für ein altes Hohlmaß in Deutschland . Allerdings war der von Region zu Region verschieden . Sowohl Liter als auch 300 Liter konnte ein bemessen. Amtlich festgelegt war der Preußische Scheffel mit 54 962 l der Scheffel mit 222 357 l und in betrug er wiederum 103 829 l .

Außerdem bezeichnete Scheffel in manchen Gegenden Deutschlands ein Ackermaß nämlich wieviel Boden man mit einem Getreide besäen konnte . Dies variierte zwischen und 42 Ar .

Zum Dritten ist Scheffel eine veraltete Bezeichnung für einen Bottich einen weiten Eimer.

Personennamen:



Bücher zum Thema Scheffel

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Scheffel.html">Scheffel </a>