Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

Schiene


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Wort Schiene wird verwendet für:
  • gerade längliche und feste Materialstücke die andere Gegenstände zur Führung dienen z.B. Zeichenschienen
  • langgestreckte Metall- Profile jeder Art insbesondere die Schienen der Eisenbahn . Grundsätzlich unterscheidet man Rillen- und rillenlose auch Vignolschiene genannt. Rillenschienen werden vorwiegend im Bereich städtischen Straßenbahnen eingesetzt damit beim eingedeckten Oberbau der Spurkanal für den Spurkranz freibleibt. Siehe auch: Rillenschiene
  • Gegenstände zum Richten und Fixieren gebrochener gezerrter Gliedmaßen
  • Verbindungen auf organisatorischer oder politischer Ebene
  • umgangssprachliche Umschreibung ausgewählter Vorgehensweisen " ... dieser Schiene ..."
  • umgangssprachlich die Gleise oder das gesamte Wegenetz einer Bahn




Bücher zum Thema Schiene

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Schiene.html">Schiene </a>