Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 21. Juli 2019 

Schneeverwehung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Bei Schneeverwehungen handelt es sich um Schnee der nicht durch das übliche Schneien auf dem Boden liegt sondern durch den Wind seitlich verfrachtet wird. Meist handelt es eher um Pulverschnee da dieser leichter als feuchter Schnee ist und dadurch leicht verweht

Schneeverwehungen können überall auf weiten Flächen aber auch in Ecken oder Mulden wo Windverwirbelungen auch windstille Zonen entstehen und sich Schnee leichter ablagert. Er kann sich dabei auftürmen und gleich nebenan ist alles schneeleer. lassen sich nicht vorhersagen da ihre Entstehung den lokalen Bedingungen abhängt.

Durch den Aufprall der Schneepartikel wird Material einer Schneeverwehung verfestigt; der zuerst lose nimmt dann eine starre Form an.

Verkehrshindernis

Unangenehm und auch gefährlich sind Schneeverwehungen Straßen oder Eisenbahnlinien . Man kann beim Heranfahren aus der nur schwer erkennen dass eine Schneeverwehung vorliegt wie hoch selbige ist. Fahrzeuge die mit Geschwindigkeit in massive Schneeverwehungen hineingefahren waren konnten nur mit schwerem Gerät ( Panzer ) wieder herausgezogen werden.

Hohe Schneeverwehungen lassen sich nicht mit Schneepflug sondern nur mit einer Schneefräse entfernen. Allerdings können sie bei gleichbleibenden innerhalb kürzester Zeit wieder entstehen.

Aber auch kleine so genannte Schneezungen sind unangenehm zu fahren da man nicht damit rechnet und man so die Geschwindigkeit nicht rechtzeitig reduziert. Ein Schleudern kann leicht die Folge sein.

Man kann Schneeverwehungen manchmal durch Aufstellen Lattenrosten so genannte Schneegatter verhindern. Diese verringern in der Lee -Seite die Windgeschwindigkeit so dass der Schnee nebem dem Gatter abgelagert wird. Das genaue erfordert allerdings Erfahrung da kleine Winddrehungen sie machen oder die Verwehungen eventuell verstärken.

Siehe auch: Themenliste Straßenverkehr



Bücher zum Thema Schneeverwehung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Schneeverwehung.html">Schneeverwehung </a>