Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 23. Oktober 2019 

Schuppenpanzer


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Bei einem Schuppenpanzer handelt es sich um eine Schutz rüstung die aus zahlreichen Metallplättchen besteht welche einer festen Unterlage wie zum Beispiel Stoff Leder angebracht sind. Aus dem Schuppenpanzer entwickelte der Lamellenpanzer der aus zahlreichen miteinander verbundenen Metallplättchen die nicht an eine feste Unterlage vernäht vernietet sind. Bei diesen beiden Rüstungstypen handelt sich wohl um die ältesten Arten von in der Geschichte der Menschheit.

Bereits die alten Ägypter verwendeten ungefähr dem 16. Jahrhundert v.Chr. Schuppenpanzer. Diese Schuppenpanzer aus zahlreichen Bronzeplättchen die auf verstärkte Kleidung einen Lederpanzer genietet oder genäht wurden. Es sogar Schuppenpanzer die aus gehärteten Lederplättchen bestanden auf einen Leinenpanzer genäht wurden.

Auch bei den Griechen wurden Schuppenpanzer benutzt. Zunächst aus Bronzeplättchen dem Anbruch der europäischen Eisenzeit auch aus Eisenplättchen.

Die Römer verwendeten ebenfalls den Schuppenpanzer welcher von als Lorica Squamata bezeichnet wurde. Auch hier als Material sowohl Bronze als auch Eisen Einsatz. Eine Besonderheit der römischen Schuppenpanzer stellt fischschuppenartige Form der Metallplättchen dar. Neben diversen Rüstungsarten verwendeten die Römer bis zum Untergang des Weströmischen Reiches Schuppenpanzer.

Im Früh - und Hochmittelalter war der Kettenpanzer die bevorzugte Metallrüstung doch wurden auch dieser Epochen Schuppenpanzer verwendet die leichter herzustellen billiger waren als Kettenpanzer .

Im späten Mittelalter kamen verschiedene Sonderformen Schuppenpanzers auf die allesamt deutlich erschwinglicher waren ein Plattenpanzer und deshalb vor allem vom einfachen verwendet wurden. Als Beispiel sei hier die Brigantine genannt die aus hunderten dicht übereinanderliegenden besteht die zwischen zwei Textilschichten eingenäht und wurden. Eine Brigantine konnte gegen Armbrüste getestet werden.

Noch schneller als der Plattenpanzer verlor der Schuppenpanzer seine Existenzberechtigung. Erst Ersten Weltkrieg wurde wieder verstärkt mit Rüstungen experimentiert auch Rüstungstypen erprobt wurden die an Schuppenpanzer - jedoch ohne nennenswerten Erfolg.



Bücher zum Thema Schuppenpanzer

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Schuppenpanzer.html">Schuppenpanzer </a>