Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Schussen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Schussen ist ein Fluss im südlichen Oberschwaben .

Von der Quelle ( altsteinzeitliches Rentierjägerlager) nördlich Bad Schussenried fließt sie stets mehr oder weniger bis zur Mündung in den Bodensee. Südlich Aulendorf passiert sie ein enges Waldtal den bei Durlesbach aus dem sie bei Mochenwangen (Gemeinde in das weite Schussenbecken tritt. Jenes wurde nicht von dem Fluss geschaffen sondern ist eiszeitlichen Ursprungs. Hier fließt die Schussen an Städten Weingarten Ravensburg und Tettnang vorbei bevor sie bei Eriskirch in den Bodensee mündet.

Einer der wasserreichsten Zuflüsse dürfte die Ach sein (Mündung bei Weingarten .)



Bücher zum Thema Schussen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Schussen.html">Schussen </a>