Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Juli 2019 

Schwarze Wanne


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Schwarze Wanne wird die aus Bitumen - oder Kunststoffbahnen hergestellt im Boden befindliche Abdichtung eines Bauwerkes bezeichnet. Diese Abdichtung befindet sich in Regel auf der Außenseite des Gebäudes und somit direkten Kontakt mit dem Boden . Sie wird in der Regel bei des Bauwerkes hergestellt da eine nachträgliche Herstellung aufwendig und kostenintensiv ist.

Siehe auch: Weiße Wanne



Bücher zum Thema Schwarze Wanne

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Schwarze_Wanne.html">Schwarze Wanne </a>