Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 22. Juli 2019 

Screen Mapping


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Screen Mapping bezeichnet einen Verarbeitungsschritt während des Renderings und ist Teil der Rendering-Pipeline . Beim Screen Mapping werden die 'Welt-Koordinaten' Szeneobjekten (z. B. die Koordinaten der drei eines Dreiecks) auf die geräteabhängigen Bildschirmkoordinaten des abbildet.



Bücher zum Thema Screen Mapping

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Screen_Mapping.html">Screen Mapping </a>