Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 22. Oktober 2019 

Sebastian Münster


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Sebastian Münster (* 21. Januar 1489 in Ingelheim ; † 26. Mai 1552 in Basel ) war ein Kosmograph und Hebraist.

Münster war zuerst Franziskaner bekannte sich aber 1529 zur Reformation . Sein bekanntestes Werk war die Cosmographia eine Weltbeschreibung in sechs Bänden welche historische und geographische Wissen seiner Zeit zusammenstellte nicht zuletzt wegen den vielen Illustrationen und große Beachtung fand. Er verfasste auch zahlreiche Werke zur Hebraistik darunter die erste christliche in Hebräisch .

Weblinks

Wer war Sebastian Münster? - Umfangreiche Dokumentensammlung des Sebastian-Münster-Gymnasiums in



Bücher zum Thema Sebastian Münster

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Sebastian_M%FCnster.html">Sebastian Münster </a>