Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 19. Oktober 2019 

Seeadler (Art)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Seeadler (Art)
Seeadler ( Haliaeetus albicilla )
Systematik
Klasse : Vögel (Aves)
Ordnung : Greifvögel
(Falconiformes)
Familie : Habichtartige
(Accipitridae)
Unterfamilie : Bussardartige
(Buteoninae)
Gattung : Seeadler ( Haliaeetus )
Art: Seeadler ( H. albicilla )
Der Seeadler ( Haliaeetus albicilla ) ist eine Vogel art die zur Ordnung der Greifvögel ( Falconiformes ) und zur Familie der Habichtartigen ( Accipitridae ) gehört.

Inhaltsverzeichnis

Aussehen

Der Seeadler ist mit 70 bis cm Länge 200 bis 240 cm Flügelspannweite sowie einem Gewicht von etwa 4 6 kg ein recht großer Adler .

Im Flug wirkt der Seeadler mit brettartig gespreizten Flügeln und dem keilförmigen Schwanz wie ein Geier denn wie ein Adler.

Das Gefieder ist schwarz-braun ältere Tiere haben eine Kopf und weißen Schwanz. Anders als beim ähnlichen Steinadler ( Aquila chrysaetos ) sind die Beine ( Läufe ) nicht gefiedert.

Verbreitung

Der Seeadler kommt an Küsten großen Seen und seltener auch an großen Flüssen in Nord- Südwest- und Mittelasien in Europa Island und Südgrönland vor.

Ernährung

Der Adler ernährt sich vor allem Fischen und Wasservögeln nimmt aber besonders im Winter auch Aas an.

Weblink



Bücher zum Thema Seeadler (Art)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Seeadler_(Art).html">Seeadler (Art) </a>