Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Seelbach (Schutter)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Seelbach ist eine Gemeinde in Baden-Württemberg.

Seelbach liegt im Tal der Schutter von Lahr und nördlich von Schuttertal . Seelbach ist ein historischer Marktflecken seit 1455 und seit 1969 staatlich anerkannter Luftkurort . Es besteht aus den Ortsteilen Seelbach und Wittelbach und hatte im Jahre 2003 insgesamt etwa 5250 Einwohner. Sehenswert sind im Ortskern gelegene Franziskanerkloster und die Anlage einstigen Wasserschlosses Dautenstein. Der jedes Jahr im stattfindende über 500 Jahre alte Katharinenmarkt führt zu 20 000 Besucher nach Seelbach.

Link


Städte und Gemeinden im Ortenaukreis
Achern | Appenweier | Bad Peterstal-Griesbach | Berghaupten | Biberach bei Lahr Durbach | Ettenheim | Fischerbach | Friesenheim Gengenbach | Gutach | Haslach | Hausach Hofstetten | Hohberg | Hornberg | Kappel-Grafenhausen | Kappelrodeck | Kehl | Kippenheim | Lahr | Lauf (Baden) | Lautenbach | | Meißenheim | Mühlenbach | Neuried | | Oberharmersbach | Oberkirch | Oberwolfach | Offenburg | Ohlsbach | Oppenau | Ortenberg | Ottenhöfen | Renchen Rheinau | Ringsheim | Rust (Baden) | Sasbach | | Schuttertal | Schutterwald | Schwanau | Seebach Seelbach | Steinach | Willstätt | Wolfach | Zell am Harmersbach




Bücher zum Thema Seelbach (Schutter)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Seelbach_(Schutter).html">Seelbach (Schutter) </a>