Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Segenszeichen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Segenszeichen ist in den Religionen eine Geste und/oder ein Gegenstand der lebensfördernde Nähe der göttlichen Macht anzeigt und bewirkt.

Segenszeichen besonderen Ranges sind im Christentum die Sakramente . Daneben gibt es besonders im katholischen und orthodoxen Ritus zahlreiche Sakramentalien ( Weihwasser Blasiussegen Kräuterweihe an Mariä Himmelfahrt Asche Palmzweige Osterkerze usw.).

Wird die Wirkung von Segenszeichen "automatisch" unabhängig von der inneren Haltung beteiligter Personen spricht man von Magie . Wird die Wirksamkeit äußerer Zeichen geleugnet abgelehnt spricht man von Spiritualismus .



Bücher zum Thema Segenszeichen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Segenszeichen.html">Segenszeichen </a>