Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Seminar


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

1.

Ein Seminar ist eine Lehrveranstaltung. Es dient dazu zu vertiefen. Ein Seminar wird von einem durchgeführt. Er ist Lehrperson.

Das Seminar zeichent sich durch hohe von Leiter und Schülern aus. Meist wird kleinen übersichtlichen Gruppen gearbeitet (ca. 5-20 Leute)

An Universitäten werden die Seminare in der Regel Professoren und wissenschaftlichen Mitarbeitern oft auch von Studenten höheren Semesters durchgeführt die ihre Erfahrungen an die Studierenden weitergeben. Sie dienen zur Vertiefung und des in der Vorlesung erworbenden Wissens.

Seminare im Wirtschaftsleben sind Fort- und

2.

An einigen Hochschulen werden auch organisatorische analog zu Fakultäten "Seminar" genannt.

Siehe auch: Studium Hochschule Unterricht



Bücher zum Thema Seminar

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Seminar.html">Seminar </a>