Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 25. August 2019 

Sertab Erener


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Sertab Erener (* 1964 in Istanbul ) ist ein türkischer Popstar. Dem europäischen Publikum wurde sie 2003 durch den Gewinn des Eurovision Song Contests bekannt. In Deutschland erreichte ihr Siegertitel Everyway that I can (türk.: Sen üzülme diye ) die Top 20 der Charts.

Sertab Erener arbeitete zunächst mit Sezen einer anderen türkischen Popdiva zusammen und veröffentlichtet erstes Album Sakin Ol 1992 . Ihm folgten 1994 Lal 1996 Sertab Gibi 1999 Sertab und 2001 Turuncu . Das Album Lal wurde von Sony Music in den Soundtrack for a Century aufgenommen.

Sie sang außerdem Duette mit José Carreras und Ricky Martin und veröffentlichte eine zusammen mit der griechischen Sängerin Mando.



Bücher zum Thema Sertab Erener

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Sertab_Erener.html">Sertab Erener </a>