Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 19. Juli 2019 

Shelley Long


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Shelley Long (* 23. August 1949 in Fort Wayne Indiana) ist eine Schauspielerin.

Bekannt geworden ist sie durch die der Kellnerin "Diane Chambers" in der Serie (1982-1993) in der sie bis 1987 mitspielte. wurde dann durch Kirstie Alley ersetzt. 1986 sie dann zusammen mit Tom Hanks das "Fielding" in dem Remake "Money Pit" das Deutschland unter dem Titel "Geschenkt ist noch teuer" bekannt ist. Zusammen mit Bette Middler Shelley Long in dem Thriller "Outrageous Fortune"

Filme und Serien

  • Cheers (1982-1987)
  • Money Pit (1986)
  • Outrageous Fortune (1987)

Links



Bücher zum Thema Shelley Long

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Shelley_Long.html">Shelley Long </a>