Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 20. Oktober 2019 

Situation


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Wort Situation bedeutet etwa die "Lage" oder die ringsum" allgemein die Verfasstheit von etwas in Umgebung.
Situation ist mithin stets "Situation von Auch wenn "die Situation" ohne expliziten Bezug wird ist sie je auf ein Situiertes Bestimmtes) bezogen. Sie ist der zeitlich räumlich oder persönlich-existenzial begrenzte Zusammenhang von Sachverhalten dem das Situierte steht. (Vom lateinischen situs' ~ Ort Platz wörtlich: Sitz .)

Beispiele zum Wortgebrauch:

  • " Geografische Situation": In etwa das räumliche Umfeld eines Gegenstandes etwa eines Bauwerks . Situiertes ist ein geografisches Objekt Situation der Zusammenhang der topografischen Sachverhalte in denen es liegt.

  • " Wirtschaftliche Situation": Situiertes ist ein Wirtschaftssubjekt Situation der Zusammenhang der Sachverhalte die mit ihm Wechselwirkung stehen.

  • Die " soziale Situation" bezieht neben wirtschaftlichen auch z. familiäre Sachverhalte ein. (Sie ist von der Analyse in der Soziologie zu unterscheiden die sehr kurzfristige soziale untersucht z. B. unter Aspekten der sozialen Rolle .)


  • emotionale Situation davon stark abweichen kann. Beispiel reiche aber dennoch traurige oder depressive Personen.



Bücher zum Thema Situation

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Situation.html">Situation </a>