Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 16. Oktober 2019 

Soundgarden


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Soundgarden war eine US-amerikanische Grunge - Band .

Chris Cornell: Gesang Gitarre
Kim Thayil : Gitarre
Ben Shepherd : Bass
Matt Cameron : Schlagzeug

Soundgarden gründeten sich 1985 und unterzeichneten schnell bei Subpop die ihre heute verzweifelt gesuchte Debütsingle "Nothing to veröffentlichten.

Den richtig großen Erfolg hatten sie dem Song "Black Hole Sun" der sich ihrem 1994 erschienenen Album "Superunknown" befindet. 1997 trennten sich Soundgarden überraschend. Als Kommentar Auflösung gibt die band folgendes von sich. twelve years the members of Soundgarden have and mutually decided to disband to pursue interests. There is no word at this on any of the members' future plans

Matt Cameron spielt nach einem kurzen bei den Smashing Pumpkins jetzt bei Pearl Jam . Cornell der 1999 sein Soloalbum "Euphoria Morning" herausbrachte gründete den drei verbliebenen Rage Against The Machine -Mitgliedern Tom Morello Tim Commerford und Brad die Band Audioslave . Von Grunge Soundgarden und den 90ern will er heute nichts mehr wissen.



Bücher zum Thema Soundgarden

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Soundgarden.html">Soundgarden </a>