Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. September 2019 

Spacewar


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Spacewar ist eines der ersten Video - und Mehrspieler- Computerspiele . 1961 am Massachusetts Institute of Technology (MIT) von Steve Russell an einer begonnen und im Frühling 1962 mit Hilfe seiner Freunde vom Tech Railroad Club fertiggestellt. Mittlerweile wurde das Spiel in den verschiedensten Programmiersprachen und auf fast allen Betriebssystemen nachprogrammiert.

Ziel des Spiels ist es einen menschlichen vom Computer kontrollierten Gegner im Weltraum abzuschießen. Das Handicap stellt dabei ein Gravitationsfeld in der Mitte des Spielfels dar das sich sowohl die beiden Raumschiffe als auch die Geschosse bewegen und somit abwechselnd beschleunigt und werden. Ein Spieler gewinnt sobald das gegnerische getroffen wird oder in das Gravitationsfeld stürzt.

    
Spacewar KSpaceDuel ( KDE )

Weblinks



Bücher zum Thema Spacewar

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Spacewar.html">Spacewar </a>