Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 29. Mai 2020 

Speed Garage


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Speed Garage ist eine Musikrichtung die in England 1997-98 entstand. Mit dem Begriff wird eine Spielform des Garage House (ca. 130-140 bpm im Gegensatz dazu der "normale" Garage House nur 115-125 bpm) der jedoch mit Elementen aus dem Drum and Bass gespickt ist vor allem mit den Subbässen die für dieses Genre charakteristisch sind.

Speed Garage wurde im England von sehr schicken Szene konsumiert die Veranstaltungen waren meist nachmittags nachts) und das am meisten konsumierte Getränk - so zumindest das Klischee. Die Modewelle jedoch schnell wieder ab bis um die der Stil zum 2Step mutierte.




Bücher zum Thema Speed Garage

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Speed_Garage.html">Speed Garage </a>