Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Speed Metal


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Speed Metal bezeichnet eine Unterart des Metal . siehe Thrash Metal

Die Unterscheidung zwischen Speed Metal und Thrash Metal ist weitgehend obsolet; die beiden Begriffe seit den 1990er Jahren weitgehend synonym gebraucht wobei " Thrash Metal " der bevorzugte ist. Nur vereinzelt zwischen Speed und Thrash Metal dahingehend ein gemacht dass letzterer brutaler klingt.

Neben diesem Speed/Thrash Metal im "eigentlichen" werden bisweilen auch einige europäische Bands mit Stil (z.B. Blind Guardian Helloween oder Rhapsody) unter den Begriff (Melodic) Metal gefasst. Allerdings gehen hier die Expertenmeinungen So sind einige der Überzeugung man müsse Bands zusammen mit amerikanischen Bands wie Metal unter Power Metal subsumieren.

Als Big Four des Thrash gelten Metallica Slayer Anthrax und Megadeth

Diese Art der Musik wird als Speed Metal bezeichnet und hat wie erwähnt Power Metal beziehungsweise Melodic Speed Metal nichts zu Speed/Thrash unterscheidet sich musikalisch und vom Auftreten grundlegend von Power Metal auch wenn dessen Bands stellenweise ähnliche und ähnliche musikalische Finesse an den Tag Während der Power Metal oftmals auf traditionellen Rock und Glam Rock rekurriert entstammt der Speed/ Thrash Metal der Verbindung von Punk Rock mit Hard Rock der Siebziger.

Zum Speed/Thrash gehören aggressive schnelle Songs von Stakkato - Riffs und schnellen geradlinigen Beats sowie kaum sondern fast gebrüllter Gesang teilweise mit sozialkritischen Texten wenn auch keine Death Metal -"Growls".

Bekannte Speed Metal Bands



Bücher zum Thema Speed Metal

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Speed_Metal.html">Speed Metal </a>