Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 14. Oktober 2019 

Speierling


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Speierling botanisch Sorbus domestica L. ist ein Wildobstbaum gehört zur der Rosengewächse der Rosaceae . Der Speierling ist in Deutschland sehr geworden es gibt nur noch wenige Exemplare der Natur. Aus diesem Grund wurde der 1993 zum Baum des Jahres gewählt.

Der Saft der birnenförmigen Früchte wird in geringen Mengen (1-3%) statt Schwefel dem Apfelwein zugefügt um diesen haltbarer zu machen. Baum kann bis zu 300 Jahre alt und erreicht eine Höhe von 15 bis Meter.

Beim Speierling handelt es sich um submediterrane Art. Als solche hat sie in - abgesehen von wenigen wärmebegünstigten Standorten - das Problem zumeist von besser angepassten Arten zu werden.

Weblinks



Bücher zum Thema Speierling

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Speierling.html">Speierling </a>