Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Januar 2020 

Schuppenkriechtiere



Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Schuppenkriechtiere

Zebraschwanzleguan ( Callisaurus draconoides )
Systematik
Stamm : Chordatiere (Chordata)
Unterstamm : Wirbeltiere (Vertebrata)
Überklasse : Kiefermäuler (Tetrapoda)
Reihe : Landwirbeltiere (Tetrapoda)
Klasse : Kriechtiere (Reptilia)
Ordnung : Schuppenkriechtiere (Squamata)
Unterordnungen

Die Schuppenkriechtiere oder Schuppenreptilien (Squamata) bilden eine der vier Großgruppen Kriechtiere (Reptilia) und umfassen sowohl die Schlangen (Serpentes) und Echsen (Lacertilia) als auch die weniger bekannten (Amphisbaenia).

Während Doppelschleichen und Schlangen monophyletisch sind handelt es sich bei den um ein paraphyletisches Taxon ; in dieser Gruppe werden einfach alle zusammengefasst die sich den anderen beiden Gruppen zuordnen lassen.



Bücher zum Thema Schuppenkriechtiere

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Squamata.html">Schuppenkriechtiere </a>