Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 19. August 2019 

Staatsstreich


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Ein Staatsstreich ist die ungesetzliche Machtübernahme einer Gruppe bereits Teile des Staates legitim kontrolliert. Dies ist etwa der Fall die Legislative von der Exekutive ausgeschaltet wird. Im Gegensatz zum Putsch haben diese Gruppen keine direkte Verbindung Militär oder zu paramilitärischen Gruppen können aber indirekt Einfluss darauf

Staatsstreiche in der Geschichte

Verwandte Themen: Bürgerkrieg Diktatur Staat



Bücher zum Thema Staatsstreich

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Staatsstreich.html">Staatsstreich </a>