Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. September 2019 

Stephan I. (Papst)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Stephan I. Papst ( 254 - 257 ).

Er verwarf sich mit dem Heiligen Cyprian über die Frage der Notwendigkeit einer Taufe von reuigen Häretikern damit sie an Kommunion teilnehmen dürfen. Er wird auch als der Wiedereinsetzung der Bischöfe von León und Astorga erwähnt die wegen Unglaubens der Verfolgungen ausgestoßen wurden später aber bereuten.

Sein Gedenktag ist der 1. August .


Vorgänger:
Hl. Lucius I.

Liste der Päpste
Stephan (Päpste)

Nachfolger:
Hl. Sixtus II.



Bücher zum Thema Stephan I. (Papst)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Stephan_I..html">Stephan I. (Papst) </a>