Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 21. August 2019 

Steuerungstechnik


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Begriff Steuerung (englisch control ) bezeichnet im allgemeinen den Vorgang einer der nicht zufällig sondern kontrolliert verläuft. Dahinter die Annahme einer willkürlichen Kraft die das steuernde Objekt meist direkt bewegt oder kontrolliert.

Steuerung wird in der Systemtheorie als Gegensatz zur Regelung und zum Auslösen verstanden. Regelung geht stets mit Rückkopplung der kontrollierten Größe auf den Regler Im Gegensatz zum Regelkreis im Sinne der Regelungstechnik fehlt in der Steuerung der Rückkopplungszweig.

In der Umgangssprache wird diese Unterscheidung ignoriert. Aber auch in der technischen Sprache der Unterschied nicht immer klar. Die Steuerung die Gesamtheit der technischen Bestandteile eines Fahrzeugs Schiffs oder Flugzeugs die für das Steuern notwendig sind als Beispiel notwendigerweise per Regelung bedient werden einen konstanten Kurs "steuern" zu können. Die Servolenkungen bei PKWs gaben nicht genügend Widerstand so dass Lenkung leicht "verrissen" wurde. Auch Joysticks bei Computerspielen besitzen mittlerweile oft eine Kraftrückkopplung (Force Feedback) um dem Spieler eine bessere Kontrollmöglichkeit geben.
In der Realität sind also echte relativ selten.

Nach DIN 19226 ist das Steuern Vorgang in einem System bei dem eine mehrere Größen (Eingangsgrößen) andere Größen (Ausgangsgrößen) mittels System eigentümlichen Gesetzmäßigkeiten beeinflussen. Kennzeichnend für das ist ein offener Wirkungsablauf über eine Steuerkette.

 ---------------- |Eingangsgrößen| ---------------- | V ---------------- Steuerung | ---------------- | V ---------------- | | Einfache Steuerkette ---------------- | V ---------------- ---------------- ^ | ---------------- | Störgrößen |  

kombinatorische S.

prozessgeführte S.

zeitgeführte S.

Siehe auch: Hedonistische Steuerung Speicherprogrammierbare Steuerung



Bücher zum Thema Steuerungstechnik

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Steuerungstechnik.html">Steuerungstechnik </a>