Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. September 2019 

Studienberatung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Inhaltsverzeichnis

Studienberatung an Hochschulen

Die Studienberatung an Hochschulen ist auf Ebenen organisiert:

  • Zentrale Beratungseinrichtungen (Zentrale Studienberatung Career Service Akademisches Auslandsamt ...)
  • Dezentrale Beratungseinrichtungen auf der Ebene der Fakultäten und Fachbereiche.

Studienfachberatung oder Fachstudienberatung

Jedes Studienfach an einer Hochschule hat sollte) Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter ( Professoren oder Wissenschaftliche Mitarbeiter) benannt (haben) die für die Beratung der Studierenden ihres Faches ausgewiesen sind. Diese Studienfachberater beraten zu allen Fragen die zu erfolgreichen Studium eines Studienfachs auftreten können:

  • Erstsemester-Einführungen und Tutorien
  • Stundenplangestaltung
  • Studienordnung und Prüfungsordnung des Faches
  • aber auch die Beratung von studieninteressierten Schülerinnen Schüler zum Studium des Faches.
Studienfachberater haben öffentlich bekannt gemachte Sprechstunden. der Regel sind diese Sprechzeiten sowie alle (Telefon Mail Raumangaben in der Hochschule) bei Zentralen Studienberatungsstellen zu erhalten.

Zentrale Studienberatung

Ein wichtiger Aufgabenbereich der Zentralen Studienberatung an Hochschulen bezieht sich auf Information Beratung bei der Entscheidung für ein Hochschulstudium Hilfestellung beim Einstieg ins Studium darauf bei zulassungsbeschränkten Fächern einen Studienplatz zu erhalten und auf die Beratung Schwierigkeiten die im Verlauf des Studiums auftreten Die Studienberatung an Hochschulen kooperiert hier mit Berufsberatung der örtlichen Arbeitsgenturen ( Bundesagentur für Arbeit ).

Zielgruppen: Schülerinnen und Schüler Studieninteressierte und Studierende der jeweiligen Hochschule.

Beratungsangebote und Service:

  • Informationsberatung (Informationen über Studiengänge Studienpläne Arbeitsmarktaspekte Wohnen...)
  • Hilfen bei der Entscheidung für ein Hochschulstudium
  • Organisation von Hochschul-Informationstagen ( Dies academicus )
  • Fragen zur Zulassung zum Studium ( ZVS Numerus Clausus örtliche Zulassungsbeschränkung Einschreibung ....)
  • Beratung zu Prüfungsordnungen und Studienordnungen
  • Orientierungsphasen für Studienanfängerinnen und Anfänger Hilfen bei an die neue Hochschulsituation
  • Hilfen bei Lern- und Arbeitsschwierigkeiten
  • Unterstützung bei Prüfungsvorbereitung Zeit- und Prüfungsmanagement
  • Umorientierung im Studium: Orts- Fach- oder Abschlusswechsel Studienabbruch
  • Fragen zum Studienende Berufsorientierung Bewerbertraining.

Offene Sprechstunde und Selbstinformation

In den Offenen Sprechstunden erfolgt in Regel eine Kurz-Beratung und die Vergabe von Informationen zu allen Studienfächern der Hochschule und Broschüren für die Studienentscheidung und den Einstieg Studium.
Alle Beratungsstellen beantworten auch individuelle Fragen E-Mail präsentieren ihr Angebot auf Internet-Seiten und Informationsmaterial in Papierform. Besucherinnen und Besuchern von steht in der Regel eine umfangreiche Infothek Ort zur Verfügung.

Einzelberatung

Bei ausführlichen Fragen können Ratsuchende einen für eine ausführlichere Beratung mit einer unserer und Mitarbeiter vereinbaren. Für ein ausführliches Beratungsgespräch eine persönliche oder telefonische Terminabsprache erforderlich.

Gruppen-Angebote

Neben Einzelgesprächen bieten viele Studienberatungsstellen auch an u.a. zu Themen wie "Prüfungsmanagement" oder "Wissenschaftliches Schreiben".

Beratung von Schülerinnen und Schülern Lehrern und

Für die Vorbereitung der Studienfachwahl und Berufsentscheidung kooperieren Studienberatungsstellen mit Lehrerinnen und Lehrern Schulen der entsprechenden Hochschul-Region sowie mit dem der Bundesagentur für Arbeit. Sie organisieren und Hochschulinformationstage für Schulklassen Leistungskurse oder Jahrgangsstufen mit Vorlesungsbesuchen und Beratungsgesprächen bei Studienfachberatern.

Psychologische Beratung und Psychotherapie

Viele Studienberatungsstellen bieten Einzelgespräche an und auf der Grundlage von Methoden der Klientenzentrierten Psychotherapie Verhaltenstherapie Gestalttherapie Psychoanalyse und Familientherapie bei studienbedingten persönlichen Problemen.

Prinzipien der Beratung

Beratung erfolgt

  • im Interesse der Ratsuchenden
  • neutral
  • klientenzentriert
  • ergebnisoffen
  • vertraulich.

Web-Links

Allgemein
  • Adress- und Kontakt-Datenbank : Hochschulkompass der Hochschulrektorenkonferenz unter "Hochschulen / Studienberatungsstellen Abfrageformular"

Nordrhein-Westfalen



Bücher zum Thema Studienberatung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Studienberatung.html">Studienberatung </a>