Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 22. September 2019 

Supertramp


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Supertramp ist eine aus den 70er bekannte Progressive Rock und Pop Band. Bekannte Lieder von Supertramp sind anderem "The Logical Song" "Dreamer" "Child of und "Goodbye Stranger". Die Bandmitglieder von Supertramp häufig die bekanntesten und wichtigsten sind Rick und Roger Hodgson . Supertramp löste sich 1971 für zwei Jahre auf spielte danach 1988 zusammen und hatte 1997 ihr bis heute andauerndes Comeback.

Den ersten Grosserfolg hatte Supertramp im 1974 mit dem Album "Crime of the welches sich auf Platz 4 in der Hitparade platzierte.

Discografie

  • Supertramp (1970)
  • Indelibly Stamped (1971)
  • Extremes (1973)
  • Crime of the Century (1974)
  • Crisis? What Crisis? (1975)
  • Soup Box Opera (1976)
  • Even In The Quietest Moments (1977)
  • Breakfast In Amerika (1979)
  • Famous Last Words (1982)
  • Brother Where You Bound (1985)
  • Free As A Bird (1987)
  • Live 88 (1988)
  • Some Things Never Change (1997)
  • It Was The Best Of Times (1999)
  • Is Everybody Listening (2001)
  • Slow Motion (2002)



Bücher zum Thema Supertramp

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Supertramp.html">Supertramp </a>