Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 17. August 2019 

Swing


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Begriff Swing bezeichnet
  • eine Musikrichtung siehe Swing (Musikrichtung)
  • den fließenden "schwingenden" Rhythmus der eines wesentlichsten Elemente des Jazz darstellt. Duke Ellington prägte mit seinem Titel "It don't a thing (if it ain't got that die Grundformel für alle Jazzmusiker. Siehe Swing (Rhythmus)
  • ein Tanzstil der in den 1930ern in den USA populär war und zu der Musikrichtung Swing getanzt wurde: Swing
  • eine von Sun Microsystems für die Programmiersprache Java entwickelte Komponentenbibliothek zum Erstellen graphischer Oberflächen ( GUIs ) siehe Swing (Java)
  • Toleranzvolumen als Bestandteil gegenseitiger Handelsbeziehungen. Siehe (Wirtschaft)



Bücher zum Thema Swing

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Swing.html">Swing </a>