Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. September 2019 

Thin Film Transistor


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

TFT ist die Abkürzung für T hin F ilm T ransistor (engl. für Dünnfilmtransistor). Es handelt sich um eine Art der LCD - Flachbildschirme . LCDs sind Flüssigkristallanzeigegeräte . TFTs sind die bessere aber auch Variante dieser Technik da bei ihnen jedes Pixel einzeln angesteuert wird. Dies geschieht mittels bis vier Transistoren . Auf diese Art ist man in Lage höchste Auflösungen zu realisieren. Auf Grund ihrer Bauart man TFTs oft auch Active-Matrix-LCDs.




Bücher zum Thema Thin Film Transistor

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/TFT.html">Thin Film Transistor </a>