Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 23. Juli 2019 

TUIS


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Werkfeuerwehren der Chemischen Industrie aus Deutschland unterhalten das Transport-Unfall-Informations- und Hilfeleistungssystem ( TUIS ). Hier können rund um die Uhr telefonisch erreicht werden die Auskünfte über die von gefährlichen Stoffen und Gütern geben können. größeren Gefahrgutunfällen stellen die Werkfeuerwehren auch spezielle Feuerwehrfahrzeuge die die örtliche Feuerwehr unterstützt beispielsweise um beschädigte Tanklastzüge leer pumpen.

Die Hilfe durch TUIS wird gegliedert drei Stufen:

  • Stufe 1: Telefonische Fachberatung
  • Stufe 2: Beratung durch einen Fachberater vor
  • Stufe 3: Unterstützung durch eine oder mehrere vor Ort mit speziellem Gerät

Siehe auch: Portal_Feuerwehr Portal_Chemie Themenliste Feuerwehr Themenliste Chemie

Weblinks



Bücher zum Thema TUIS

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/TUIS.html">TUIS </a>