Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 26. Februar 2020 

Tenor


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Begriff Tenor (v. ital.: tenore die haltende [Stimme]) bezeichnet:
  1. in der Musik eine Stimmlage von männlichen Sängern siehe Tenor (Stimmlage)
  2. einen Sänger mit vorgenannter Tenorstimme siehe auch: Liste von Tenören
  3. eine Stimmlage von Musikinstrumenten ( Tenorhorn Tenor-Saxophon )
  4. in den Kirchentonarten ein bei der Rezitation hervortretender Ton
  5. die in der mehrstimmigen Musik des 16. Jahrhunderts den cantus firmus tragende Stimme
  6. einen Grundton ein einer Rede oder einem Schriftstück "dieser Text enthält einen positiven Tenor").
  7. in der Rechtsprechung Teil eines gerichtlichen Urteils siehe Tenor (Urteil)



Bücher zum Thema Tenor

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Tenor.html">Tenor </a>