Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 20. August 2019 

Terminator (Film)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Warnung: Dieser Artikel verrät den Verlauf des Films

Inhaltsverzeichnis

Daten

  • Deutscher Titel: Terminator
  • Originaltitel: The Terminator
  • Originalsprache: Englisch
  • Jahr des Drehs: 1984
  • Regie: James Cameron
  • Produktion:
  • Hauptdarsteller

Handlung des Films

Eine kybernetische Maschine der Cyberdyne Systems Model 101 Terminator (gespielt von Arnold Schwarzenegger) wird aus Zeit 2029 n. Chr. ins Jahr 1984 um eine Frau namens Sarah Connor zu Diese würde sonst einen Sohn gebären der der Zukunft die Menschheit anführt im Kampf Skynet einem Computernetzwerk das die Menschheit zu droht.

Gleichzeitig wird der Mensch Kyle Reese um Sarah Connor vor dem Terminator zu Nach verschiedenen Versuchen des quasi unverwundbaren Terminators Connor zu töten bei denen auch Kyle wird gelingt ihr schließlich die Vernichtung der

Interessant ist das bekannte Zeitparadoxon das Verwirrung der Zuschauer führen kann: ändert der die Vergangenheit Zurückkehrende die Vergangenheit so gibt die Zukunft nicht mehr aus der er ist. Am Schluss erfährt der Zuschauer dass einer Liebeszene zwischen Sarah und Kyle in Mitte des Films der Retter der Zukunft - John Connor - wurde.

Schwarzenegger war für Cameron nicht erste Ursprünglich sollte O. J. Simpson die Rolle

Fortsetzungen


Weblinks:



Bücher zum Thema Terminator (Film)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Terminator_(Film).html">Terminator (Film) </a>