Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 19. Oktober 2019 

Terrorzelle


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Terrorzelle (plural: Terrorzellen) ist eine Wortprägung der Vergangenheit und setzt sich aus den Worten Terrorismus " und "Zelle" zusammen. Der Begriff Zelle auf die Struktur des Terrornetzwerks(dezentral) hinweisen.

Eine Terrorzelle ist ein sozial kulturell politisch oder religiös motivierter lokaler Zusammenschluss von Personen um einen Terroranschlag zu oder auszuführen. Terrorzellen sind dezentral organisiert folgen meist zentral vorgegebenen Idealen Werten und Normen .

Häufig werden sie in ihrem Vorhaben anderen Terrorzellen oder anderen Organisationen in finanzieller oder organisatorischer Form oder das Bereitstellen von Informationen unterstützt. Diese Unterstützung auch unabsichtlich erfolgen.

Die Gesellschaft verurteilt Terroristen da ihre Anschläge meist auf sog. Ziele" abzielen und sie bewusst den Tod nicht direkt Beteiligten in Kauf nehmen.



Bücher zum Thema Terrorzelle

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Terrorzelle.html">Terrorzelle </a>