Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 23. Juni 2018 

Thabo Mbeki


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Thabo Mbeki (links) mit Jacques Chirac

Thabo Mvuyelwa Mbeki (* 18. Juni 1942 in Idutywa am Ostkap ) ist der derzeitige Staatspräsident von Südafrika .

Mbeki ging 1962 ins britische Exil und studierte dort Volkswirtschaftslehre . Seit 1971 war er Mitglied im Führungsgremium des African National Congress (ANC) und vertrat ihn in mehreren Ab 1984 fungierte er zunächst als Informationssekretär und als außenpolitischer Sprecher des ANC. Er vertrat außerdem bei Gesprächen mit der weißen Minderheitsregierung 1993 wurde Mbeki zum Präsidenten des ANC ein Jahr darauf zum Vizepräsidenten der Republik gewählt. 1999 wurde er Staatspräsident des Landes und damit die Nachfolge Nelson Mandelas an. Am 23. April 2004 wurde er vom Parlament wieder gewählt. 27. April 2004 dem 10. Jahrestag des offiziellen Endes Apartheid wurde er vereidigt.



Bücher zum Thema Thabo Mbeki

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Thabo_Mbeki.html">Thabo Mbeki </a>