Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 16. September 2019 

Tiefbau


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Begriff Tiefbau bezeichnet
  1. Tiefbau im Bauwesen das Gebiet das sich mit der Planung und Errichtung von Bauwerken befasst die oder unter der Oberfläche liegen. (z.B.: Straßenbau Kanalisation U-Bahn und Rohrleitungsbau ) auch Brückenbau gehört zum Tiefbau . Hervorgehobene Gebiete sind das Bauen unter (Tunnelbau) und der Spezialtiefbau. Siehe auch Hochbau .
  2. Tiefbau im Bergbau den untertägigen Abbau von Rohstoffen wenn das Grundwasser im Bergwerk mit der Hilfe von Pumpen gehoben werden muß und die Wetterführung im Bergwerk mit Lüftern erfolgt. Dabei werden zum Erschließen der entweder horizontal Stollen oder vertikal Schächte aufgefahren.




Bücher zum Thema Tiefbau

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Tiefbau.html">Tiefbau </a>