Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 12. November 2019 

Tlaxcala (Bundesstaat)


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.

Der Bundesstaat Tlaxcala liegt in Zentral mexiko und grenzt an die Bundesstaaten Hidalgo México und vor allem Puebla von dem er fast ganz umgeben Er ist mit 962.000 Einwohnern auf 4.019 einer der kleinsten mexikanischen Bundesstaaten. Die Hauptstadt Tlaxcala .

Vor Ankunft der Spanier war Tlaxcala unabhängiger Staat der mit den Azteken in ständigem Kriegszustand lag. Bei den Blumenkriegen der Azteken gegen ihre Nachbarn ging darum möglichst viele Kriegsgefangene zu machen um den Göttern opfern zu können. Die geographisch nächsten liegenden Tlaxcalteken waren davon natürlich am betroffen so ist es nicht verwunderlich dass die Spanier nach einigen Gefechten schließlich mit Armen aufnahmen. Die tlaxcaltekischen Hilfstruppen waren bei Eroberung Tenochtitláns entscheidend beteiligt. Als sie merkten dass das ständige Blutvergießen nur durch Unterdrückung und getauscht hatten war es schon zu spät: Aufstand unter dem Häuptlingssohn Xicoténcatl (den die Hauptstadt als Namenspatron hat) blutig niedergeschlagen.

Weblinks



Bücher zum Thema Tlaxcala (Bundesstaat)

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Tlaxcala_%28Bundesstaat%29.html">Tlaxcala (Bundesstaat) </a>