Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

Tokenbasierte Kompression


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
ei tokenbasierter Kompression (englisch token-based compression ) werden die Seiten eines Dokuments als Ansammlung aus im Dokument vorkommenden Symbolen ( Tokens ) repräsentiert. Positionsinformationen geben an wo die erscheinen sollen. Jedes Symbol ist hierbei eine eines Teils des Dokument etwa ein Buchstabe eine Grafik.

Mehrfaches Vorkommen desselben Zeichens im Dokument repräsentiert indem die Abbildung des Zeichens nur verwendet wird. Jede Seite des Dokuments spezifiziert Symbol auf ihr vorkommt und legt seine fest.

Die Kompressionsraten hierbei sind recht hoch.



Bücher zum Thema Tokenbasierte Kompression

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Tokenbasierte_Kompression.html">Tokenbasierte Kompression </a>