Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 11. November 2019 

Tollense


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Quelle der Tollense ist die Seenkette Tollensesee / Lieps bei Neubrandenburg . Sie fließt in nördliche Richtung unter durch die Städte Altentreptow und Demmin . Nahe der Stadt Loitz mündet der in die Peene . Nebenflüsse bzw. -bäche sind die Linde und Datze.



Bücher zum Thema Tollense

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Tollense.html">Tollense </a>