Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 11. November 2019 

Tollensesee


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Tollensesee ist ein See in Mecklenburg-Vorpommern . Er hat eine Fläche von ca. km². Er grenzt im Norden an Neubrandenburg . Hier bildet der Fluss Tollense im so genannten "Oberbach" den Abfluss Sees. Südlich des Sees liegt der See Die größte Tiefe des Tollensesees ist 37 und befindet sich in der Nähe von Rhese unweit des südwestlichen Ufers. Der wichtigste des Tollensesees ist der Nonnenbach bei Usadel.

Weblinks



Bücher zum Thema Tollensesee

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Tollensesee.html">Tollensesee </a>