Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 22. Oktober 2019 

Tommy Dorsey


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Tommy Dorsey (* 1905 in Shenandoah Pennsylvania 1956 ) war ein US-amerikanischer Jazz-Musiker (Posaunist und

Dorsey spielte 1927 bis 1928 im Orchester von Paul Whiteman . In den folgenden Jahren leitete zusammen mit seinem Bruder Jimmy Dorsey eine (Dorsey Brother Band) bevor er 1935 seine Big Band gründete die eines der kommerziell erfolgreichsten der Big Band Ära wurde. Stilistisch zwischen Music und Jazz angesiedelt spielten bei Dorsey unter anderem Jazzmusiker der Epoche wie Gene Krupa Buddy Rich Charlie Shavers Bunny Berigan und Buddy Franco . Auch Frank Sinatra und der Arrangeur Sy Oliver arbeiteten für ihn.

Tommy Dorsey der sein Instrument virtuos hatte den Beinamen "The Sentimental Gentleman of Die Erkennungmelodie (signature tune) seines Orchesters war I´m Getting Sentimental Over You".



Bücher zum Thema Tommy Dorsey

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Tommy_Dorsey.html">Tommy Dorsey </a>