Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 18. September 2019 

Tonne


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Begriff Tonne (v. althochdt.: tunna ; aus lat.: tunna Fass) bezeichnet
  1. eine physikalische Einheit der Masse :
    Einheitenzeichen : 1 t = 1000 kg
  2. umgangssprachlich ein großes zylindrisches oben offenes Fass etwa eine "Regentonne"
  3. einen großen aus Metall bestehenden (geschlossenen und mit einem Spundloch versehenen zylindrischen) Behälter zum Aufnehmen und Transportieren von meist Stoffen.
  4. in der Seefahrt das einer Tonne ähnliche Seezeichen (siehe Boje )
  5. in der Schifffahrt die Bruttoregistertonne (BRT) bzw. die Nettoregistertonne (NRT) als
  6. ein veraltetes Hohlmaß bes. für Wein und 500-700 l



Bücher zum Thema Tonne

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Tonne.html">Tonne </a>