Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. Oktober 2019 

Tony Hillerman


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Tony Hillerman (* 27. Mai 1925 auf einer Farm nahe Sacred Heart Oklahoma ) ist ein US-amerikanischer Autor von Kriminalromanen. gilt als Autorität für die Kultur der Navajo - und Hopi - Indianer .

Seine erste Bildung erhielt Hillerman als in einem Internat für Indianer. 1945 kehrte er verwundet und hoch dekoriert dem Zweiten Weltkrieg zurück. 1946 schloss er sein Journalismus -Studium an der University of Oklahoma erfolgreich Bis 1965 arbeitete er als Journalist dann bis 1987 als Dozent für Journalismus an der of New Mexico.

1970 veröffentliche Hillerman seinen ersten Kriminalroman The Blessing Way ( Wolf ohne Fährte 1972). Seine Romane spielen im Nordosten US-Bundesstaates Arizona in der dünn besiedelten Navajo Nation Reservation . Seine Detektive sind Joe Leaphorn ein Beamter der Navajo-Polizei und Jim Chee ein im aktiven Dienst.

In seinen Romanen bezeichnet er den zwischen der modernen Industrie- und Konsumgesellschaft und traditionellen Werten und Bräuchen der amerikanischen Indianer. detaillierte und intensive Schilderung von Jahreszeiten Wettern Landschaften der Reservation sind keine bloße exotische Kulisse vor sich die Handlung entfaltet sie sind selbst der Geschichte. Nur unter Bezug auf die der Navajos sind die Kriminalfälle zu enträtseln. den Leser eröffent sich damit ein faszinierender in eine Kultur die im in der sehr fremd sein dürfte.

Inhaltsverzeichnis

Auszeichnungen

Hillerman erhielt für seine Romane zahlreiche mit denen die Qualität der Kriminalerzählungen wie seine Schilderung der indianischen Kultur anerkannt wurde: bekam Hillerman beispielsweise 1973 den Edgar Allan Poe Award für Dance Hall of the Dead ( Schüsse aus der Steinzeit ) 1988 wurde sein A Thief of Time ( Wer die Vergangenheit stiehlt ) mit dem Golden Spur of the Western Writers of ausgezeichnet und 1990 ehrte ihn die American Anthropological Association .

Werke

Kriminalromane

  • The Blessing Way 1970 ( Wolf ohne Fährte 1972)
  • Dance Hall of the Dead 1973 ( Schüsse aus der Steinzeit 1976)
  • Listening Woman 1978 ( Das Labyrinth der Geister 1989)
  • People of Darkness 1980 ( Tod der Maulwürfe 1982)
  • The Dark Wind 1982 ( Karo Drei 1984 unter dem Titel Der Wind des Bösen 1989)
  • The Ghostway 1984 ( Das Tabu der Totengeister 1987)
  • Skinwalkers 1986 ( Die Nacht der Skinwalker 1988)
  • A Thief of Time 1988 ( Wer die Vergangenheit stiehlt 1990)
  • Talking God 1989 ( Die sprechende Maske 1990)
  • Coyote Waits 1990 ( Der Koyote wartet 2000)
  • Sacred Clowns 1993 ( Geistertänzer 1995)
  • The Fallen Man 1996 ( Tod am heiligen Berg 1998)
  • The First Eagle 1998 ( Die Spur des Adlers 2000)
  • Hunting Badger 1999 ( Dachsjagd 2001)
  • The Wailing Wind 2002 ( Das goldene Kalb 2003)
  • The Sinsiter Pig 2003 ( Dunkle Kanäle für August 2004 angekündigt)

Erinnerungen

  • Seldom Disappointed 2001

Verfilmungen

für den US-amerikanischen Sender PBS

  • Skinwalkers 2002
  • Coyote Waits 2003
  • A Thief of Time 2004

Literatur

  • Ernie Bulow: Words Weather and Wolfmen. Conversations with Tony . Gallup N. Mex.: The Southwestern Books
  • Samuel Coale: The Mystery of Mysteries: Cultural Differences and . Bowling Green: Popular Press 2000.
  • Fred Erisman: Tony Hillerman (Western Writers Series No. 37). Boise: State University Press 1989.
  • Peter Freese: The Ethnic Detective: Chester Himes Harry Kemelman Hillerman . Essen: Die Blaue Eule 1992.
  • Martin Greenberg: The Tony Hillerman Companion: A Comprehensive Guide His Life and Work . New York: HarperCollins 1994
  • Tony Hillerman: A Reader's Checklist and Reference Guide . Middletown Conn.: Checkerbee Checklist 1999

Weblinks



Bücher zum Thema Tony Hillerman

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Tony_Hillerman.html">Tony Hillerman </a>