Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 14. Dezember 2019 

Totem


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Wort Totem stammt aus der indianischen Sprache. Totem oder Krafttiere sind in der Vorstellung Naturvölker Hilfsgeister die sie durch das Leben Ein Totem kann nach dieser Vorstellung in eines Tieres auftreten aber auch als Pflanze Naturerscheinung und deren bildliche oder symbolische Darstellung. gilt als Ahne Schützer oder Helfer für die sich ihm seelisch verbunden fühlen.

Siehe auch: Totemismus

Literatur

  • John Matthews Celtic Totem. Eine Reise zu den keltischen Arun Verlag 1. Auflage 2003 ISBN 3-935581-27-0
  • Annie Pazzogna Totem. Praxishandbuch der indianischen Krafttiere und Schutzpflanzen Arun Verlag 2. Auflage 2002 ISBN 3-935581-97-6



Bücher zum Thema Totem

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Totem.html">Totem </a>