Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 16. Juni 2019 

Tracheotomie


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Die Tracheotomie ist ein Luftröhrenschnitt. Man unterscheidet zwischen oberen Tracheotomie bei der man einen Schnitt der Schilddrüse ansetzt und einer unteren Tracheotomie der man unterhalb der Schilddrüse schneidet. Liegt Notfall vor und man hat keinerlei medizinische setzt man den Schnitt horizontal zwischen Ringknorpel Schildknorpel an. Diesen Schnitt nennt man Koniotomie .

Link



Bücher zum Thema Tracheotomie

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Tracheotomie.html">Tracheotomie </a>