Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. Juni 2019 

Traditionelle afrikanische Begrüßungsformen


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Grüßen spielt in den meisten Kulturen eine Rolle bei der Kontaktaufnahme mit anderen Menschen. noch nicht einmal richtig grüßen kann dem viele Tore und Herzen verschlossen. Im extremsten werden die traditionellen Regeln und Normen dann auf den Fremden angewandt und er wird zum Freiwild. Daher kann das richtige Grüßen lebensrettend sein.

Traditionelle afrikanische Begrüßungsformen

In weiten Teilen Westafrikas wird von jeden ein mehr oder langes Begrüßungs ritual erwartet. Je nach Situation kann es nur wenigen Sätzen aber auch aus einer Zeremonie bestehen. Im ehemals französischen Teil Westafrikas die kürzeste Begrüßungsformel (in einfachstem Französisch) folgende:

  • Frage: Ça va? (Wie geht’s?)
  • Antwort: Ça va! (Es geht gut!)
  • Gegenfrage: Ça va? (Und wie geht es
  • Antwort: Ça va! (Mir geht es gut!)

Darauf folgen je nachdem wie gut sich kennt und wie lange man sich gesehen hat mehrere Wortwechsel nach folgendem gleichen

  • Frage: Ça va le travail? (Wie steht’s der Arbeit?)
  • Antwort: Ça va! (Es steht gut!)
  • Gegenfrage: Ça va le travail? (Und wie bei Dir mit der Arbeit?)
  • Antwort: Ça va! (Es steht gut!)
  • Frage: Ça va la famille? (Wie gehts Familie?)
  • Antwort: Ça va! (Meiner Familie geht’s gut!)
  • Und so weiter.

Dabei werden bei längerer Abwesenheit sämtliche und andere wichtige Personen sowie verschiedene Aspekte Lebens durchgegangen. Erst danach geht man zu Themen über. Oft kann es in brenzligen die Lage entscheidend entschärfen den anderen in obligatorische Begüßungsritual zu verwickeln. Er kann dann nicht anders als es zu absolvieren. Hat dann einige Zeit mit diesem Ritual verbracht oft schon ein persönliches Band geknüpft und kann den Konflikt einigermaßen vernünftig lösen.

In ähnlicher Form ist das auch weiten Teilen der arabisch- islamischen Welt der Fall wobei aber gewisse zu beachten sind. (Siehe auch Salam .)



Bücher zum Thema Traditionelle afrikanische Begrüßungsformen

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Traditionelle_afrikanische_Begr%FC%DFungsformen.html">Traditionelle afrikanische Begrüßungsformen </a>