Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 19. September 2019 

Transposition


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Begriff Transposition (lat. versetzen ) bezeichnet

  1. in der Musik das Verändern der Tonhöhe von Musikpassagen.
  2. in der Mathematik
    1. eine spezielle Art von Permutationen siehe auch: Alternierende Gruppe
    2. eine Operation mit Matrizen siehe Matrix (Mathematik) .
  3. in der Kryptographie ein Verschlüsselungsverfahren bei der die Reihenfolge der Zeichen (permutiert) wird: Transposition (Kryptographie)



Bücher zum Thema Transposition

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Transponieren.html">Transposition </a>