Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 23. September 2019 

Trommelfeuer


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Als Trommelfeuer bezeichnet man einen massiven Artilleriebeschuss auf bestimmtes Gebiet. Die Artillerie wird hierbei nicht gegen Punktziele eingesetzt soll Flächenwirkung erreichen. Deshalb werden die Geschütze schnell wieder geladen und unmittelbar danach wieder Das Trommelfeuer war eine Reaktion auf die der Infanterie sich in Schützengräben zu verschanzen man diese mit einem massiven Feuerschlag entweder vernichten zumindestens demoralisieren.



Bücher zum Thema Trommelfeuer

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Trommelfeuer.html">Trommelfeuer </a>