Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. Oktober 2019 

UDDI


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
UDDI ( Universal Description Discovery and Integration ) ist ein Begriff aus der Computertechnik und bezeichnet einen Verzeichnisdienst der die zentrale Rolle in einem von dynamischen Web Services spielen soll.

UDDI ist eine Anwendung von SOAP . Sie stellt mit Hilfe einer SOAP Schnittstelle einen Verzeichnisdienst bereit. Dieser Verzeichnisdienst Unternehmen ihre Daten und ihre Services. Dabei man in UDDI zwischen drei Arten der unterscheiden: Den "White Pages" einer Art Telefonbuch "Yellow Pages" also die elektronische Entsprechung der Seiten und den "Green Pages". Die genaue mit samt den Daten die den einzelnen entspringen werden sind in folgender Liste ausgeführt:

  • White Pages
    • Namensregister sortiert nach Namen
    • Auflistung der Anbieter mit allen Detailangaben
    • Kontaktinformationen (Telefon Telefax ...)
  • Yellow Pages
    • Branchenverzeichnis
    • Spezifische Suche gemäß verschiedener Taxonomien (Ort Dienstart
    • Verweist auf White Pages
  • Green Pages
    • Informationen über Geschäftsmodell des Unternehmens
    • Technische Details zu den angebotenen Web Services
    • Auskunft über Geschäftsprozesse

siehe auch: XML

Weblinks



Bücher zum Thema UDDI

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/UDDI.html">UDDI </a>