Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 17. Juli 2019 

Vaudeville


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Das Wort Vaudeville leitet sich vom französischen "Vau de (Tal der Vire in der Normandie) ab Olivier Basselin um die Mitte des 15. lustige in seiner Heimat viel gesungene Trinklieder Ursprünglich bezeichnete das Wort derbe Volkslieder. Jetzt es meist ein(satirisches spottendes) Musiktheater in dem Lieder nach bekannten Melodien in die Dialoge sind.



Bücher zum Thema Vaudeville

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Vaudeville.html">Vaudeville </a>