Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 21. Oktober 2019 

Verbindung


Dieser Artikel von Wikipedia ist u.U. veraltet. Die neue Version gibt es hier.
Der Begriff Verbindung bezeichnet

  1. in der Technik die Art des des siehe: Verbindungsart
  2. in der Chemie reine (homogene) Stoffe die bei chemischen Reaktionen entstehen.
    Sie bestehen aus lauter gleichen Molekülen .
    Beispiel Wassermolekül: zwei Wasserstoffatome und ein Sauerstoffatom
    siehe auch: chemische Verbindung
  3. in der Kommunikation etwas was voneinander entfernt liegendes verbindet. (Die Brücke ist die Verbindung zwischen den Verbindung per email )
  4. eine Kombination ( Arbeit in Verbindung mit Erholung )
  5. einen Zusammenschluss Bündnis Partnerschaft ( eheliche Verbindung )
  6. eine Beziehung von Menschen ( miteinander in Verbindung stehen )
  7. eine auch Korporation genannte Studentenverbindung ( eine schlagende/nicht schlagende Verbindung )
  8. einen Zusammenhang ( Durch die Medien mit der Affäre in gebracht )



Bücher zum Thema Verbindung

Dieser Artikel von Wikipedia unterliegt der GNU FDL.

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenSeite drucken

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Verbindung.html">Verbindung </a>